Von der Investmentbankerin in London zur Resident DJane im KitKatClub in Berlin – Annie Oelmann teilt im Flopcast des detektor.fms ihre bemerkenswerte Transformation und die unerwarteten Wendungen ihres Karrierewegs. Erfahre wie sie...
Weiterlesen
Vreni Frost und Laura Weber teilen im WTF Video Podcast Tipps und Erfahrungen, wie man mit finanziellen Angelegenheiten entspannter umgehen kann. Vreni Frost, einst finanziell unsicher, teilt ihre Reise vom Schuldenabbau bis zum entspannten Investieren. Hört rein wie...
Weiterlesen
„Mal angenommen, du hast vier Minuten und die ganze Welt hört zu.“ Das ist das Konzept der neuen Videoreihe JoinMe. Claudia Gersdorff ist Teil der ersten Staffel und wir hingen an ihren Lippen, als sie über das Leben mit Behinderung, Ausgrenzung und...
Weiterlesen
„Es muss toll sein, jeden Tag, um 16 Uhr Feierabend zu haben.“ „Du checkst abends keine Mails? Das könnte ich mir in meiner Rolle nicht erlauben.“ „Workation? Dein Leben möchte ich haben.“ Hast du schon mal von 'Wellbeing Shaming' gehört?
Weiterlesen
Employers for Equality gibt bekannt: Dr. Hedda Ofoole Knoll verstärkt ab sofort das Team als General Director. Mit ihrer Expertise wird sie die zukünftigen Schwerpunkte Anti-Diskriminierung und Zugehörigkeit maßgeblich mitgestalten...
Weiterlesen
In einer Welt, in der klare Nischen und eindeutige Produktversprechen die Norm zu sein scheinen, plädiert Julia Hackober für das Gegenteil. Ihre Erfahrung zeigt: Monothematische Kanäle lassen sich zwar schnell aufbauen, können aber auch...
Weiterlesen
„Um Chancengleichheit ist es in Deutschland nicht gut bestellt. Natalya Nepomnyashcha und Naomi Ryland zeigen überzeugend und lesenswert, wie Unternehmen für die soziale Herkunft ihrer Beschäftigten sensibilisiert werden können, warum sie davon stark profitieren...
Weiterlesen
Im Podcast „PR-Karussell" geht es um die Kunst der öffentlichen Kommunikation. Henrike Redecker, eine erfahrene PR-Expertin, und ihre Kolleg*innen decken Mythen und Missverständnisse rund um PR auf. In der aktuellen Folge #34 führt sie ein Live-Interview mit...
Weiterlesen
Der Artikel untersucht die geringe Präsenz von Frauen in der Spitzen-Gastronomie. Mit nur drei von 36 neuen Michelin-Sternerestaurants, die von Frauen geführt werden, wird die Frage aufgeworfen, warum Frauen in dieser Branche unterrepräsentiert sind...
Weiterlesen
Als eine der TOP 3-Finalistinnen für den „Impact Entrepreneurin des Jahres 2024" der German Start-Up Awards fühlt sich Kristina Lunz geehrt. Seit einem Jahrzehnt setzt sie sich leidenschaftlich für Frauen- und Menschenrechte ein, während sie gleichzeitig...
Weiterlesen
Lana Wittig bringt mit dem neuen „taz Klub“ wichtige Themen auf den Tisch. Hier geht's um echte Probleme – von Kitakrise, über Klimawandel bis hin zu Altersarmut. Aber auf keiner klassischen Bühne, sondern als Stuhlkreis für alle, die mitreden wollen.
Weiterlesen
Jennifer Martens, CEO von ŌMAKA Naturkosmetik, teilt ihre Erfahrungen in der Podcast-Folge „CONNECT TO GROW #22“ mit The HER KLUB. Sie spricht über die Höhen und Tiefen ihrer Reise als Gründerin von ŌMAKA Naturkosmetik...
Weiterlesen
Welche Formen von Diskriminierung belasten unsere Kinder und Jugendlichen? Wie können Eltern sie vor Vorurteilen und Ausgrenzung schützen? Dürfen wir vorstellen: „Mit Kindern über Diskriminierung sprechen“. In diesem Buch geben die Autorinnen und Expertinnen Olaolu Fajembola und Tebogo Nimindé-Dundadengar wertvolle Tipps...
Weiterlesen
In insgesamt sechs Folgen werden im brandneuen Podcast des Deutschen Studienpreises „Listen to Wissen“ die Finalistinnen und Finalisten des Deutschen Studienpreises vorgestellt. Journalistin und Moderatorin Isabelle Rogge führt durch inspirierende Gespräche über...
Weiterlesen
„Im Bundesdurchschnitt leisten den größten Anteil der Care-Arbeit immer noch die Frauen. Während einige in dieser traditionellen Rollenverteilung aufgehen, sehen andere darin ein großes strukturelles Problem. Darf man heute überhaupt noch ,nur‘ Hausfrau und Mutter sein wollen?
Weiterlesen
„Wir beeinflussen den Verlauf der Geschichte damit, wie wir miteinander sprechen. Sprache ist Macht. Das haben wir alle verstanden. Es ist längst nichts Überraschendes mehr, wenn wir in den sozialen Medien Kommentare lesen, in denen...
Weiterlesen
Im Interview mit Claudia Böschel, einer Expertin für gehirneffiziente Lehrmethoden, spricht Claudia Gersdorf über das komplexe Zusammenspiel von Lernen, Training, Weiterentwicklung und Entfaltung von Potenzial. Dabei rücken sie insbesondere...
Weiterlesen
Seit dem 4. März ist der Debütroman von Edith Löhle in den Bücherregalen zu finden. Mit „Bible Bad Ass" räumt die Journalistin mit der männerzentrierten Religionsgeschichte über den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist auf. Inspiriert durch...
Weiterlesen
Das Buch „Alle_Zeit – Eine Frage von Macht und Freiheit" von Teresa Bücker, eine der führenden Journalistinnen Deutschlands, kennt man eigentlich schon seit Oktober 2022. Darin geht es um konkrete Ideen für eine neue Zeitkultur, die zu mehr Gerechtigkeit, Lebensqualität und...
Weiterlesen
Nadine Primo widmet sich einer Thematik, die in Deutschland immer noch vergleichsweise selten behandelt wird: Sie setzt sich offen mit dem Thema Sexualität auseinander. Die Zurückhaltung vieler Menschen könnte darauf zurückzuführen sein, dass das Thema nach wie vor...
Weiterlesen
30.000 Menschen in Deutschland sind staatenlos. Christiana Bukalo ist 1994 in Bayern geboren und dort aufgewachsen. Sie gilt als staatenlos, weil ihre Eltern ihre Staatszugehörigkeit nicht vollständig nachweisen konnten...
Weiterlesen
„Schon gewusst, dass H&M 20 Millionen Euro in den konzerneigenen Reseller Sellpy investiert haben soll? Oder dass Vinted wohl einen Börsengang plant? Oder dass KI bereits heute dazu beiträgt, Überproduktion und Retouren zu reduzieren?...
Weiterlesen
Nicht nur in den Nachrichten prasseln negative Schlagzeilen auf uns ein. Auch die sozialen Medien sind voll von Schreckensmeldungen aus aller Welt. Wir können uns dem Sog schlechter Meldungen kaum entziehen. Die Welt befindet sich gefühlt in einem permanenten...
Weiterlesen
Für Künstler*innen, für Galerien, für Sammler*innen: Gemeinsam mit der Firma License.ROCKs hat Romy Campe die Plattform KUNSTLEBEN.ART gegründet. KUNSTLEBEN.ART ist der erste eCommerce und NFT Marktplatz für Kunst...
Weiterlesen
Gleichberechtigung im Job, Erfolg ohne Härte, Balance? Praktische Tipps und Übungen für deinen Arbeitsalltag, intensive Gespräche mit Expert*innen, große Fragen und Lösungsideen im Kleinen: Im Female Leadership Podcast spricht Vera Strauch...
Weiterlesen
Das HEYDAY MAGAZINE ist eine Plattform für Frauen der neuen Generation 45+. Frauen, die mitten im Leben stehen und sich nicht in Altersschubladen stecken lassen. Gründerin Stephanie Neubert und Gründer Thorsten Osterberger schaffen eine Plattform für authentische, persönliche Geschichten und Einblicke...
Weiterlesen
""Gute Vorsätze für das Neue Jahr" klingt schon ziemlich 80er, oder? Und heute, im Jahre 2023? Was sagst du? Vision? Intentionen? Principles? Motto des Jahres...? Oder gehörst du zu den Menschen, die das Jahr auf sich zukommen lassen?" Janina Felix blickt in ihrem Letter of Inspiration auf die...
Weiterlesen
xr:d:DAFZIxltSN0:870,j:8927674796366844128,t:24010413
Von der Investmentbankerin zur Resident DJane im Berliner KitKat Club: Annie O hatte nach erfolgreichem Berufseinstieg mit einem Jahresgehalt von 100.000 Euro trotzdem das Gefühl gescheitert zu sein. In Terra Xplore spricht sie mit ZDF-Reporter Leon Windscheid über...
Weiterlesen
Laut statistischem Bundesamt gibt es rund 5 Millionen pflegebedürftige Menschen in Deutschland. Die meisten von ihnen werden zuhause gepflegt. „Ein Satz, den ich gar nicht mag, ist "Pflegende Eltern sind der größte Pflegedienst Deutschlands." Wir sind kein Pflegedienst. Wir kriegen ja kein Gehalt oder Urlaub oder
Weiterlesen
Schon einmal darüber nachgedacht zu gründen? Ekaterina Arlt-Kalthoff und Evelyn Brock sprechen in ihrem Podcast „Start-Up Geflüster – Der Podcast für Female Start Ups“ über...
Weiterlesen
In dem Sammelband UNLEARN PATRIARCHY schreiben 17 Autor*innen von ihren Erfahrungen und zeichnen ihre eigenen Denkmuster nach: Wie können wir lernen zu verlernen? Aus welchen Gründen ist das Patriarchat immer nochso machtvoll? Von Sprache und Liebe über Arbeit bis hin zu Politik, Bildung oder Identität...
Weiterlesen
Edith Löhle hat eine Non-Profit-Plattform für den Austausch zweier Generationen Frauen gegründet. Hey Nana sind Liebeserklärungen an Großmütter und Enkelinnen, die sich mit der Lebenswelt der anderen auseinandersetzen und voneinander lernen, in dem sogenannten OMAges erzählt werden: von den unterschiedlichen Beziehungen zwischen ...
Weiterlesen
xr:d:DAFZIxltSN0:825,j:3249757844656861469,t:23112910
"Mich interessiert T. Gottschalk nicht. Er kann tun und lassen was er möchte. Sagen und denken wie ihm beliebt. Es interessiert mich nicht. Kritisch und fatal wird es erst, wenn mehrere Millionen Menschen im Live-Fernsehen dabei zuschauen, dass Übergriffigkeit und Diskriminierung von behinderten Menschen einfach passieren darf. Dass Leben von …
Weiterlesen
xr:d:DAFZIxltSN0:825,j:3249757844656861469,t:23112910
Sie sei in den 1980er und 1990er Jahren groß geworden, als ihr vermittelt wurde: "Ihr könnt alles werden, was ihr wollt", erinnert sich Teresa Bücker im Gespräch mit Carolin Emcke. Aber: "Wenn ich mich in meinem privaten Umfeld umgeschaut habe – in Westdeutschland, in einem konservativen Umfeld – dann gab es so gut wie keine Frauen, die eigenständig berufstätig waren. Keine, die so etwas wie eine Karriere hatten, sondern es waren …
Weiterlesen
xr:d:DAFZIxltSN0:822,j:3776679001905064266,t:23112910
"Einen TEDxTalk zu halten stand nie auf meiner Bucket List. Ich komme aus einer Familie, in der Popkultur wesentlich mehr Platz hat als Wissenschaft. Als Kind wollte ich immer Schriftstellerin werden oder Sängerin oder Schauspielerin oder Tänzerin. Auch wenn ich privat sehr introvertiert sein kann und anfangs …
Weiterlesen
xr:d:DAFZIxltSN0:810,j:1036238527415169459,t:23112811
"Unter die Haut" ist ein Podcast über den Sweet Spot zwischen äußerer und innerer Schönheit, geistige Gesundheit, über persönliche Offenbarungen und die Momente, die uns alle ins Zweifeln bringen – kurz gesagt: alles, was tief unter die Haut geht. Nina Skarabela-Brennenstuhl und Elina Dietrich fragen sich, warum es uns so schwerfällt, uns selbst zu akzeptieren und zu lieben, um Hilfe zu bitten, uns Zeit für uns selbst zu nehmen und an uns selbst zu denken. Nina erzählt aus ihrem Praxisalltag als Heilpraktikerin …
Weiterlesen
Algorithmen gewähren Frauen automatisch kleinere Kredite, die Energiekrise lässt die Preise für weibliche Produkte höher steigen als für männliche und deutsche Gesetze hindern Väter daran Kindkranktage zu nehmen – all diesen Themen geht Alexandra Zykunov in ihrem neuen Buch "Was wollt ihr denn noch alles?!" nach und deckt die systematische Benachteiligung von Frauen anhand von …
Weiterlesen
Hila Limar hat gemeinsam mit ihrer Schwester Wana Limar das Schmucklabel SEVAR Studios gegründet: "SEVAR ist nicht nur eine weitere Schmuckmarke. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Ausbildung von jungen Frauen in Afghanistan zu Goldschmiedinnen finanziell zu fördern. Durch diese Zusammenarbeit können afghanische Frauen dabei unterstützt werden, finanzielle …
Weiterlesen