Foto: Marina Weigl

Anna Yona

Gründerin und Geschäftsführerin von Wildling

Was treibt dich an?
Das Wissen, das nichts tun keine Lösung ist.

Der beste Ratschlag, den du je bekommen hast?
Umgib dich mit Menschen, die dir gut tun.

Was lernst du gerade, was du noch nicht so gut kannst?
Immer irgendein neues Klavierstück. Und im Hier und Jetzt sein.

Was würdest du ändern wenn du die Macht dazu hättest?
Die Perspektive, aus der wir auf die Welt schauen.

Welche Superheldinnenkraft hättest du gerne?
Es gibt sicher zielführendere Eigenschaften, aber unsichtbar fliegen können wäre schon cool.

Anna Yona

Gründerin und Geschäftsführerin von Wildling

Anna Yona ist Gründerin von Wildling Shoes. Das Produkt: Minimalschuhe für Groß und Klein, die in Portugal vorwiegend aus ökologischen Naturstoffen und unter Einhaltung von Umweltstandards handgefertigt werden. Wildlinge sorgen dafür, dass man den Boden unter den Füßen ganz neu spürt und ermuntern buchstäblich dazu, neue Wege zu gehen. Das Unternehmen mit den mittlerweile rund 200 Mitarbeitenden will positiven Einfluss auf alle Bereiche der Wertschöpfungskette nehmen und setzt sich aktiv für nachhaltige und faire Rohstoffgewinnung, maximal faire Produktion, Langlebigkeit und Wiederverwertung ein. Die Idee fürs Produkt kam Anna, als sie mit ihrer Familie von Israel nach Deutschland zurückkehrte. Nach jahrelangem Barfußlaufen konnten sich ihre Kinder mit konventionellen Schuhen einfach nicht mehr anfreunden. Und so gründete Anna – eigentlich studierte Literaturwissenschaftlerin – selbst, setzte sich mit regenerativem Wirtschaften auseinander und startete mit Wildling ihre eigene kleine Utopie, die Mensch und Umwelt in den Fokus nimmt und zu einer Plattform werden soll, um sich zu vernetzen, gegenseitig zu inspirieren, neue Perspektiven zu erkennen, Wissen zu teilen und gemeinsam an gesellschaftlicher Veränderung zu arbeiten.
Wildling Shoes hat für sein Schuhdesign, New Work- und Regenerations-Ansatz bereits mehrere Preise gewonnen, zuletzt den Deutschen Gründerpreis und den Deutschen Nachhaltigkeitspreis.

Themen

Regenerative Wirtschaft, Transformation der Wirtschaft, Regenerative Leadership, Feministische/Ganzheitliche Unternehmensführung, New Work und Inner Work, Nachhaltigkeit/Kreislaufwirtschaft/Lieferketten, Unternehmensaufbau

Sprachen

Deutsch, Englisch

Formate

Keynotes
Impulsvorträge
Panel-Talks
Workshops
Podcasts

Referenzen

  • Future Days
  • The Pioneer
  • Die Grünen
  • Send e.V.
  • Zebras Unite
  • Fashion Changers
  • Gründerszene
  • Quadriga
  • Politischer Salon Essen

Was treibt dich an?
Das Wissen, das nichts tun keine Lösung ist.

Der beste Ratschlag, den du je bekommen hast?
Umgib dich mit Menschen, die dir gut tun.

Was lernst du gerade, was du noch nicht so gut kannst?
Immer irgendein neues Klavierstück. Und im Hier und Jetzt sein.

Was würdest du ändern wenn du die Macht dazu hättest?
Die Perspektive, aus der wir auf die Welt schauen.

Welche Superheldinnenkraft hättest du gerne?
Es gibt sicher zielführendere Eigenschaften, aber unsichtbar fliegen können wäre schon cool.

Speakerin anfragen

    Dein Name
    Wie erreichen wir dich?
    Ich suche eine Speakerin für (bitte auswählen):
    Ich habe schon eine Idee wer passen könnte:
    Themenschwerpunkt
    Art/Titel der Veranstaltung
    Einsatzort
    Eventtermin
    Sprache
    Budgetvorstellung?
    Weitere Informationen zur Anfrage

    Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich gemäß unserer Datenschutzerklärung.