Maren Beverung

Vorständin fiveP eG, Beraterin, Facilitatorin

Was treibt dich an?
Die Gestaltung einer regenerativen Wirtschaft.

Der beste Ratschlag, den du je bekommen hast?
Trau dich Dinge zu tun, bei denen du dich zunächst unsicher fühlst. Das regelmäßige Verlassen der eigenen Komfortzone hat sich für mich bislang immer gelohnt.

Was lernst du gerade, was du noch nicht so gut kannst?
Sehr regelmäßig Sport zu treiben, bei dem man auch wirklich ins Schwitzen kommt.

Was würdest du ändern wenn du die Macht dazu hättest?
Dass wir unsere Traumata der Vergangenheit schneller heilen können und echte, mitfühlende Verbindungen eingehen – zu uns selbst, zu anderen Menschen und zur Natur.

Welche Superheldinnenkraft hättest du gerne?
Ich würde gerne Zeitreisen unternehmen können.

Maren Beverung

Vorständin fiveP eG, Beraterin, Facilitatorin

Dr. Maren Beverung ist eine erfahrene Organisationsberaterin mit einem starken Fokus auf regenerativem Wirtschaften. Seit mehr als 15 Jahren unterstützt Maren Beverung Unternehmen bei der ökologischen, sozialen und ökonomischen Transformation entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Sie ist Umweltwissenschaftlerin und schrieb ihre Doktorarbeit über Partizipation in chinesischen Textilfabriken.

Von 2008 bis 2017 war Maren als Beraterin und Coachin für die Unternehmensberatung Sustainability Agents SUSA GmbH tätig. Von 2013 bis 2017 war sie eine der Geschäftsführer*innen von SUSA mit Verantwortung für rund 8 bis 10 Mitarbeiter*innen. Während ihrer Zeit bei SUSA leitete und moderierte Maren große Trainingsprogramme in Asien. Die Projekte zielten darauf ab, den Dialog zwischen Arbeitnehmer*innen und dem Management in Fabriken zu verbessern. Die Teilnehmer*innen lernten, gemeinsam Lösungen für soziale und umweltfreundliche Produktion zu finden und umzusetzen.

Seit 2018 ist Maren als unabhängige Beraterin und Moderatorin im Bereich Wirtschaft und Menschenrechte tätig.
Im Juli 2020 hat Maren die Agentur für regenerative Transformation fiveP eG mitgegründet und die Rolle als Vorständin übernommen.

Themen

Regeneratives Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Menschenrechte in Wertschöpfungsketten, Partizipation, Kreislaufwirtschaft

Sprachen

Deutsch

Formate

Keynotes
Impulsvorträge
Panel-Talks
Workshops
Moderation

Referenzen

  • Aldi Factory Advancement Project (AFA Project)
  • Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
  • Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW): Zukunftstag Mittelstand
  • Grüner Knopf
  • Tchibo: Worldwide Enhancement of Social Quality (WE Program)

Was treibt dich an?
Die Gestaltung einer regenerativen Wirtschaft.

Der beste Ratschlag, den du je bekommen hast?
Trau dich Dinge zu tun, bei denen du dich zunächst unsicher fühlst. Das regelmäßige Verlassen der eigenen Komfortzone hat sich für mich bislang immer gelohnt.

Was lernst du gerade, was du noch nicht so gut kannst?
Sehr regelmäßig Sport zu treiben, bei dem man auch wirklich ins Schwitzen kommt.

Was würdest du ändern wenn du die Macht dazu hättest?
Dass wir unsere Traumata der Vergangenheit schneller heilen können und echte, mitfühlende Verbindungen eingehen – zu uns selbst, zu anderen Menschen und zur Natur.

Welche Superheldinnenkraft hättest du gerne?
Ich würde gerne Zeitreisen unternehmen können.

Speakerin anfragen

    Dein Name
    Wie erreichen wir dich?
    Ich suche eine Speakerin für (bitte auswählen):
    Ich habe schon eine Idee wer passen könnte:
    Themenschwerpunkt
    Art/Titel der Veranstaltung
    Einsatzort
    Eventtermin
    Sprache
    Budgetvorstellung?
    Weitere Informationen zur Anfrage

    Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich gemäß unserer Datenschutzerklärung.