Foto: Livia Kappler

Vreni Jäckle

Co-Founder Fashion Changers, Fashion System Change Advocat, Autorin

Was treibt dich an?
Meine Unzufriedenheit

Der beste Ratschlag, den du je bekommen hast?
Wenn man den ganzen Tag drinnen sitzt, fühlt man sich im Verhältnis zum Raum zu groß. Das ändert sich beim Rausgehen.

Was lernst du gerade, was du noch nicht so gut kannst?
Geduld. Und Tätowieren!

Was würdest du ändern wenn du die Macht dazu hättest?
Die Modebranche mit ihren Machtstrukturen dekolonialisieren! Und damit: existenzsichernde Löhne für alle Arbeiter*innen in der Modebranche, angefangen bei der Rohstoffproduktion auf Baumwollplantagen.

Welche Superheldinnenkraft hättest du gerne?
Ein fotografisches Gedächtnis wäre praktisch!

Vreni Jäckle

Co-Founder Fashion Changers, Fashion System Change Advocat, Autorin

Vreni Jäckle findet sich seit über acht Jahren an der Schnittstelle zwischen Mode und Medien wieder. Gepaart mit dem Interesse für Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit ist es kein Wunder, dass sie nach einem Studium im Medien- und Kommunikationsbereich und einem Volontariat bald Co-Founder und Geschäftsführerin von Fashion Changers wurde, um all diese Leidenschaften zu verbinden. Fashion Changers ist das große Herzensprojekt, das die Medienwelt um eine kritische Stimme im Modebereich erweitern will und darüber hinaus eine Anlaufstelle für alle ist, die sich mit einem kooperativen Ansatz in eine bessere Modewelt aufmachen wollen. Vreni ist bei Fashion Changers Teil der Geschäftsführung und außerdem für die kreative Leitung zuständig.

Vreni liebt Vintagemode, schonungslos ehrliches Feedback, guten Rotwein und bewundert trotz des Überflusses Kleidersammlungen wie die von Iris Apfel.

Themen

Mode & Klima, Mode & Feminismus, Lesungen zu Themen aus dem Buch Secondhandmarkt, Recommerce-Entwicklungen, Intersektionalität, Wandel in der Modebranche

Sprachen

Deutsch, Englisch

Formate

Impulsvorträge
Panel-Talks
Moderation
Podcasts

Referenzen

  • Fashion Changers Konferenz
  • PLATTE (Wool for Future, Moderation)
  • Deutsches Rotes Kreuz
  • HTW Hack Your Fashion
  • Universität Rostock
  • Stadt Aachen

Was treibt dich an?
Meine Unzufriedenheit

Der beste Ratschlag, den du je bekommen hast?
Wenn man den ganzen Tag drinnen sitzt, fühlt man sich im Verhältnis zum Raum zu groß. Das ändert sich beim Rausgehen.

Was lernst du gerade, was du noch nicht so gut kannst?
Geduld. Und Tätowieren!

Was würdest du ändern wenn du die Macht dazu hättest?
Die Modebranche mit ihren Machtstrukturen dekolonialisieren! Und damit: existenzsichernde Löhne für alle Arbeiter*innen in der Modebranche, angefangen bei der Rohstoffproduktion auf Baumwollplantagen.

Welche Superheldinnenkraft hättest du gerne?
Ein fotografisches Gedächtnis wäre praktisch!

Speakerin anfragen

    Dein Name
    Wie erreichen wir dich?
    Ich suche eine Speakerin für (bitte auswählen):
    Ich habe schon eine Idee wer passen könnte:
    Themenschwerpunkt
    Art/Titel der Veranstaltung
    Einsatzort
    Eventtermin
    Sprache
    Budgetvorstellung?
    Weitere Informationen zur Anfrage

    Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich gemäß unserer Datenschutzerklärung.